Feuerkessel

Der Feuerkessel und seine lange Tradition

Feuerkessel und Gulyás sind unzertrennlich

Die Geschichte Ungarns ist neben den Magyaren auch eng mit den Viehhirten der Puszta (dem Gulyás) verknüpft. Das Leben eines solchen Hirten war hart und entbehrungsreich. Der heutige Komfort war damals noch weit entfernt. Zu den harten Alltagsaufgaben eines Hirten zählte natürlich auch das Kochen. Nun, es wundert keinen, dass auch dies unter freiem Himmel geschah. Es wurde ein Lagerfeuer entzündet und dann wurde darüber der Bogrács, der obligatorische Feuerkessel aufgehängt. Die Zutaten einer Hirtenmahlzeit bestanden meist aus dem verfügbaren Fleisch, saisonalem Gemüse und mit etwas Glück auch Gewürzen wie Knoblauch oder Zwiebel. Der Kessel bedeutet für die Viehhirten ein sicheres Zubereiten der Nahrung und hatte somit einen sehr hohen Stellenwert. Der Feuerkessel begleitete die Hirten nahezu überall mit hin. Aus diesem Grund musste er sehr robust sein, lange halten und auch leicht zu reinigen sein. Er war sozusagen ein verlässlicher Weggefährte des Hirten. Diese Tradition des Kochens über dem offenen Feuer zeigt, dass der Kessel ein ganz besonderes Kochinstrument ist, dass sich schon in vielen Situationen bewährt hat.

Doch keine Angst, wollen Sie einen solchen Feuerkessel kaufen, müssen Sie nicht extra nach Ungarn fahren oder gar Viehhirte werden. Der Onlineshop uborn.de führt sämtliche Modelle in zahlreichen Ausführungen samt dem nötigen Zubehör zum Aufhängen des Kessels. Ist das richtige Modell erst einmal gefunden, können Sie sich an einmalige Kochabenteuer wagen. Das Garen über dem Feuer verspricht Lagerfeuerromantik pur und ist jedes Mal ein unvergessliches Erlebnis. Dies ist auch eine prima Gelegenheit, Freunde, Bekannte und Verwandte zusammenzutrommeln und das ganze erst so richtig zu zelebrieren. Also, Feuerkessel kaufen und los geht es! Im Onlineshop können Sie sich gezielt über die verschiedenen Modelle informieren, die auch vom Material und der Herstellung voneinander abweichen. Jedoch verbindet alle Produkte ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine gute Qualität. Anbei sei noch gesagt: Wenn Sie einen Feuerkessel kaufen, bestellen Sie auch gleich das passende Dreibein (Tripod) dazu. Dies finden Sie ebenfalls im Shop.

Jetzt den passenden Feuerkessel kaufen und genießen

Natürlich, das Kochen über dem offenen Feuer ist spannend, jedoch müssen ein paar grundlegende Dinge beachtet werden. Wenn Sie Ihren ganz persönlichen Feuerkessel kaufen und loslegen, sollte die Freude ja auch möglichst lange anhalten. Brennt das Feuer erst einmal und ist das Dreibein aufgebaut, sollte der Abstand des Feuerkessels mit den Zutaten über dem Boden ungefähr 50 – 80 cm betragen. Somit erzielen Sie die besten Kochergebnisse. Auch in Bezug auf seine Form ist bei einem typisch ungarischem Kessel nichts dem Zufall überlassen. Die konische Form dient nicht etwa der Ästhetik, sondern hat ganz praktische Gründe. Es gewährleistet, dass der Rauch des Feuers in die Speise hineinzieht und ihr einen ganz eigenen, charakteristischen Geschmack gibt, einfach rauchig, würzig und lecker. Der Boden des Feuerkessels ist übrigens leicht abgerundet.

Zuletzt angesehen
Jetzt kräftig Sparen!!
Stark reduzierte Angebote mit eingeschränkter Haltbarkeit.

Immer die besten Angebote per E-Mail

Jetzt 5% Gutschein sichern und sparen!