Gulaschkessel zweckentfremdet! Warum nicht?

Eine leckere Bierbowle ist zu dieser Jahreszeit eine willkommene Abwechslung. Und warum machen wir diese nicht gleich im Gulaschkessel?



Eine Bierbowle ist schnell gemacht. Alles was man dazu benötigt können Sie auf dem Bild sehen. Die Zutaten sind allerdings nicht markenabhängig, können also nach Belieben gewählt werden. Zuerst geben Sie eine Tüte tiefgefrorenes Beerenobst in den Gulaschkessel, dazu eine Flasche Himbeersirup und anschließend 5 Flaschen Weißbier. Sie können die Beeren auch zuerst mit einem kräftigen Schuss Himbeergeist übergießen und etwas ziehen lassen. Das Gemisch ca. 5 - 6 Stunden ziehen lassen. Kurz vor dem Verzehr geben Sie dann eine Flasche Sekt dazu. Dies macht die Bierbowle schön prickelig.

Bierbowle schmeckt nicht nach Bier und wird von Herren und Damen gleichermaßen geliebt!

Leckere Bierbowle

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Sowas kann ich auch ;)

    Schade das man hier keine Fotos anhängen kann! Aber die Bowle ist echt super.

  • ist super angekommen

    hat echt gut eingeschlagen. ist schnell zubereitet und super erfrischend. ideal für heiße tage. mache ich ganz bestimmt wieder, bei nächsten mal aber etwas mehr.

Jetzt kräftig Sparen!!
Stark reduzierte Angebote mit eingeschränkter Haltbarkeit.

Immer die besten Angebote per E-Mail

Jetzt 5% Gutschein sichern und sparen!