Ungarische Lebensmittel

Lebensmittel für den Vorrat

Die Idee Lebensmittel haltbar zu machen ist so alt wie die Menschheit. Die Erste und Älteste Art der Konservierung war die Trocknung. Vor allem Obst lässt sich ausgezeichnet trocken und diente der Wegzehrung für Reisende und Krieger bei Feldzügen. Feigen und Nüsse lieferten hier besonders viel Energie. Aber auch Gemüse wie z. B. die Tomate lässt sich gut trocknen. Dennoch wird Gemüse häufiger eingelegt. Der Klassiker ist hierbei die Gewürzgurke. Aber auch viele ander Gemüse eignen sich hervorragend zum Einlegen. In Ungarn bevorzugt man einen essigsaurem Aufguss in Italien oder Spanien wird häufiger in Öl eingelegt. Auch das Einkochen in Gläser oder Dosen als Konserven oder gar zu Fertiggerichten ist eine Art Lebensmittel haltbar zu machen. Nudeln, oder Teigwaren, wiederum schmecken vielleicht frisch am besten, halten aber getrocknet wesentlich länger. Als ungarische Spezialität wären hier die Eiergraupen zu erwähnen. All die Mühe dient vor allem, einen Vorrat zu schaffen, für den Winter oder für schlechte Zeiten.

Ungarische Lebensmittel Lebensmittel für den Vorrat Die Idee Lebensmittel haltbar zu machen ist so alt wie die Menschheit. Die Erste und Älteste Art der Konservierung war die Trocknung. Vor... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ungarische Lebensmittel

Lebensmittel für den Vorrat

Die Idee Lebensmittel haltbar zu machen ist so alt wie die Menschheit. Die Erste und Älteste Art der Konservierung war die Trocknung. Vor allem Obst lässt sich ausgezeichnet trocken und diente der Wegzehrung für Reisende und Krieger bei Feldzügen. Feigen und Nüsse lieferten hier besonders viel Energie. Aber auch Gemüse wie z. B. die Tomate lässt sich gut trocknen. Dennoch wird Gemüse häufiger eingelegt. Der Klassiker ist hierbei die Gewürzgurke. Aber auch viele ander Gemüse eignen sich hervorragend zum Einlegen. In Ungarn bevorzugt man einen essigsaurem Aufguss in Italien oder Spanien wird häufiger in Öl eingelegt. Auch das Einkochen in Gläser oder Dosen als Konserven oder gar zu Fertiggerichten ist eine Art Lebensmittel haltbar zu machen. Nudeln, oder Teigwaren, wiederum schmecken vielleicht frisch am besten, halten aber getrocknet wesentlich länger. Als ungarische Spezialität wären hier die Eiergraupen zu erwähnen. All die Mühe dient vor allem, einen Vorrat zu schaffen, für den Winter oder für schlechte Zeiten.

6 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nicht lieferbar
Ungarischer Ketchup von Univer scharf
Ungarischer Ketchup von Univer scharf
(23)
- ohne Konservierungsstoffe - Der Univer Ketchup ist ein fein...
Inhalt 470 g (0,58 € * / 100 g)
2,74*
Geringer Bestand
Kirschpaprika gefüllt 220ml
Kirschpaprika gefüllt 220ml
(7)
Inhalt 110 g (2,66 € * / 100 g)
2,93*
Nicht lieferbar
Tomatenpaprika gefüllt mit Kraut
Tomatenpaprika gefüllt mit Kraut
(19)
Tomatenpaprika gefüllt mit Kraut in saurem Aufguss mit Zucker...
Inhalt 400 g (0,96 € * / 100 g)
3,82*
Nicht lieferbar
Apfelpaprika, mild 720ml
Apfelpaprika, mild 720ml
(9)
Apfelpaprika mild in saurem Aufguss ungarisches Erzeugnis...
Inhalt 330 g (0,98 € * / 100 g)
3,23*
Nicht lieferbar
Apfelpaprika, scharf 720ml
Apfelpaprika, scharf 720ml
(18)
Apfelpaprika scharf in saurem Aufguss Ungarisches Produkte
Inhalt 330 g (0,98 € * / 100 g)
3,23*
Nicht lieferbar
Apfelpaprika gefüllt, scharf 720ml
Apfelpaprika gefüllt, scharf 720ml
(33)
Apfelpaprika gefüllt mit Kraut pikant, in essigsaurem Aufguss!...
Inhalt 400 g (0,96 € * / 100 g)
3,82*
6 von 6
Zuletzt angesehen
Jetzt kräftig Sparen!!
Stark reduzierte Angebote mit eingeschränkter Haltbarkeit.

Immer die besten Angebote per E-Mail

Jetzt 5% Gutschein sichern und sparen!